Dorothea Mbengue ist Physiotherapeutin und Osteopathin. Zurzeit nimmt sie Teil an einer Coaching-Ausbildung an einem Institut für Psycho- und Körpertherapie.
Sie interessiert sich für die Zusammenhänge von körperlichen und emotionalen Vorgängen in Bezug auf akute und chronische Erkrankungen und deren Heilungsweg. Hier versteht sie sich als Begleiterin, die sich mit Herz, Wissen und Verstand um Ihre Belange sorgt.
Sie hat Berufserfahrungen in einer Klinik für Neurologie, Psychiatrie und Psychosomatik.
Dorothea bringt Offenheit, Feingefühl, Einfühlungsvermögen, Gesprächs- und Lernbereitschaft mit in die Begegnung und freut sich darauf, mit Ihnen gemeinsam ein Verständnis für Ihr Leiden zu bekommen und mögliche Wege heraus aus den Beschwerden zu finden.